Die Technik auf dem Weg zur Seele – Forschungen an der Schnittstelle Gehirn / Computer (1996)

Hier bestellen

„Aus der Zusammenarbeit von Gehirn- und Computerexperten hat sich in den letzten Jahren eine Disziplin mit den rasantesten und zugleich brisantesten Fortschritten entwickelt, die die Wissenschaften zur Zeit zu bieten haben: die Neurotechnologie. Sie umfasst Artificial-Intelligence- und Artificial-Life-Forschung, Robotik, Teilgebiete der Medizin und vieles andere, und es ist letztlich ihr Ziel, künstliche Systeme zu entwerfen, die mit ‚lebensartigen‘ Fähigkeiten ausgestattet sind. Grund genug, die Ergebnisse zu sichten und zu diskutieren. Mit Beiträgen von Stanislaw Lem, Daniel C. Dennett, Ernst Pöppel, Zygmunt Baumann, Hans Moravec, Patricia Smith Churchland, Jean-Didier Vincent, Detlef Linke, Israel Rosenfield, Luc Steels, Thomas Metzinger, Christoph von der Malsburg und vielen anderen.“